Trotz der vielfältigen neu geschaffenen Kommunikationsmöglichkeiten der sozialen Netzwerke, erweist sich ihr Gebrauch nur für die Kommunikation zwischen sich bereits bekannten Personen als nützlich. Wer jedoch die sozialen Netzwerke nutzen möchte, um neue Bekanntschaften zu knüpfen, sucht eine entsprechenden Funktionen vergeblich. Obgleich die Netzwerke über eine Chatfunktion verfügen, fehlt eine Option, die es ermöglicht, Bekanntschaften zu finden, die etwa an einem gleichen Thema interessiert sind. Dieses Prinzip ist einfach und wurde schon vor vielen Jahren, als das Internet noch in den Kinderschuhen steckte, von vielen Chatsystemen verwendet: Regionen- und Themenchats. Nutzer können sich bei verschiedenen Anbietern in die Chatsysteme einloggen. Die Chatteilnehmer kommunizieren in unterschiedlichen Chaträumen, die häufig nach bestimmten Kriterien eingeteilt sind. Meist handelt es sich dabei um Themen- oder Regionenchats. Die Teilnehmer kennen sich in aller Regel nicht und können bei Sympathie in einem sogenannten Séparée private Kontaktdaten austauschen, um zu einem späteren Zeitpunkt erneut in Kontakt zu treten. Bekannte Online Dating Portale nutzen das gleiche Prinzip: User mit gleichen Interessen und – sofern möglich – aus derselben Region werden einander vorgeschlagen und können im Folgenden miteinander in Kontakt treten. Inwiefern die sozialen Netzwerke ihr Angebot um äquivalente Funktionen ergänzen, bleibt abzuwarten. Erste Unternehmungen und Testversuche seien – glaubt man den neusten Meldungen aus der Szene – bereits im Anlauf.